FRONTLINE Spot on H 10 Lösung f.Hunde 3 St Lösung

FRONTLINE-Spot-on-H-10-Loesung-f-Hunde
Anbieter:
Boehringer Ingelheim VETMEDICA GmbH
Einheit:
3 St Lösung
PZN:
00662876
UVP:
24,50€³
Ihr Preis:
16,10€¹
Sie sparen:
8,40 € (34,5%)
Sie sparen -34,5%
Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
loading...

Weitere Packungsgrößen

Weitere Packungsgrößen

Anbieter:
Boehringer Ingelheim VETMEDICA GmbH
Verfügbarkeit:
 sofort lieferbar
UVP:
41,70€³
Ihr Preis:
33,36€¹
Sie sparen:
8,34 € (20%)

Einkaufsliste auswählen

Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.
Produktbeschreibung
Als Überträger von Infektionskrankheiten wie FSME oder Lyme-Borreliose können Zecken und Flöhe für Hund und Halter ein großes Gesundheitsrisiko darstellen. Mit Frontline®, einem Tierarzneimittel zur Vorbeugung, Behandlung und zuverlässigen Bekämpfung von Zecken, Flöhen und Haarlingen bei Hund und Katze, schützen Sie Ihr Tier vor lästigen Parasiten. Das Zecken- und Flohmittel kann auch zur Behandlung der Flohstichallergie angewendet werden.

Zuverlässig:
Frontline® macht über 95% der Flöhe innerhalb von 24 Stunden und über 90% der Zecken innerhalb von 48 Stunden unschädlich2.

Schützend:
Der Wirkstoff wirkt bereits bei Kontakt: Für die Wirkung ist kein Stechen durch den Parasiten nötig.

Verträglich:
Der Wirkstoff wird in den Talgdrüsen der Haut gespeichert und ist somit für Ihren Hund sehr gut verträglich.

Einfach:
Frontline® Spot on kann einfach mit der Spot on-Pipette auf die Haut Ihres Tieres aufgetragen werden.

Anwendung:
Für einen optimalen Schutz sollte Frontline® regelmäßig und korrekt angewendet werden. Nur, wenn kontinuierlich ausreichend Wirkstoff vorhanden ist, kann ein lückenloser Schutz bestehen.

Die Frontline®-Wirkweise:
Der Wirkstoff von Frontline® wird in den Talgdrüsen des Tieres gespeichert und kontinuierlich mit dem Talg in Fell und auf die Haut des Tieres abgegeben. Für eine ideale Verteilung sollten Hund und Katze daher 48 Stunden vor und nach der Behandlung nicht gebadet werden. Bei Kontakt mit Fell und Haut des Tieres nehmen Zecke, Floh & Co. den Wirkstoff auf und werden so unschädlich gemacht. Für Menschen ist der Körperkontakt mit dem behandelten Tier nach Abtrocknung des Fells unbedenklich.

1 Nr.1 in der Apotheke / IQVIA Ecto Pharma Report YTD 11/2018. 2 Fipronil tötet Flöhe innerhalb von 24 Std. und Zecken und Haarlinge innerhalb von 48 Std. nach Kontakt ab. In den Studien wurde eine Erfolgsquote von 95 – 100 % nachgewiesen: Hunter et al.: World Veterinary Congress (Proceedings), 1999, Lyon; Postal et al.: Proceedings of the 4th International Symposium on Ectoparasites, 1997, Riverside, California.
Wirkstoff
Fipronil
Warnhinweis
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker.